Anti-Drogen

EINE DROGENAUFKLÄRUNGS- UND -PRÄVENTIONSKAMPAGNE AUF GLOBALER EBENE

Alle 12 Sekunden probiert ein weiteres Schulkind zum ersten Mal illegale Drogen – eine ernste Mahnung, wie weit verbreitet Drogenmissbrauch unter jungen Menschen tatsächlich ist.

Um diese Epidemie zu bekämpfen, sponsert die Scientology Kirche die größte nichtstaatliche Anti-Drogen-Informations- und -präventionskampagne der Welt. Es hat sich schlüssig herausgestellt, dass der Drogenkonsum bei jungen Menschen in dem Maße abnimmt, wie ihnen die Fakten über Drogen mitgeteilt werden – sachliche Informationen darüber, was Drogen sind und was sie bewirken. Eine Reihe von Umfragen hat ergeben, dass die Kampagne für eine drogenfreie Welt bisher etwa 500.000 junge Menschen von der Einnahme von Freizeitdrogen abgehalten oder vor Schlimmeren bewahrt hat.

Es verbleibt jedoch noch viel mehr zu tun. Daher bietet die Scientology Kirche ihre Publikationen (die weder Vorstellungen der Scientology enthalten, noch sie vertreten) gleichgesinnten Anti-Drogen-Vereinigungen, staatlichen Einrichtungen, Bürgerinitiativen und Schulen an. Zu diesen Materialien gehören 13 Informationshefte der Reihe Fakten über Drogen, welche die am häufigsten konsumierten Drogen in einer direkten, einfachen Weise aufgreifen, um junge Leute über die tatsächlichen Wirkungen dieser Drogen aufzuklären.

Zudem gibt es eine Studieranleitung, ein Handbuch für Aktivitäten und ein Klassenzimmer-Kit für Pädagogen. Mit diesen Materialien haben Lehrer, Polizisten und Gemeindegruppen wirksame Werkzeuge in der Hand, um junge Menschen über Drogen aufzuklären und ihnen zu ermöglichen, diesbezüglich korrekte Entscheidungen zu treffen.

Es sei auch erwähnt, dass es eine neue, 90-minütige Dokumentation gibt, welche mit den Heften der Reihe Fakten über Drogen einhergeht und sie ergänzt. Jedes Videokapitel bietet einen eingehenden Blick auf jede einzelne Droge – erzählt von denjenigen, die die Abhängigkeit überlebt haben.

Alles in allem ist die Kampagne für eine drogenfreie Welt ein gewaltiger Schritt in Richtung dessen, eine Generation aufwachsen zu lassen, die von den verheerenden Auswirkungen des Drogenmissbrauchs verschont bleibt.


Anti-Drogen – Social Spots

Sechzehn Social Spots bilden das Kernstück der preisgekrönten öffentlichen Informationskampagne „Fakten über Drogen“. Jeder dieser ergreifenden und aktionsreichen Social Spots zeigt auf eindringliche Weise Situationen und Fakten aus dem wirklichen Leben. Ausgerüstet mit den Fakten, können Jugendliche ihre eigene Entscheidung …

Fakten über Drogen – Wirkliche Leute, wirkliche Geschichten

Fakten über Drogen – Wirkliche Leute, wirkliche Geschichten

Die Dokumentation Die Fakten über Drogen ist ein packender Informationsfilm über jede der am häufigsten missbrauchten Substanzen. Es wird kein Blatt vor den Mund genommen. Hier erzählen ehemalige User auf fesselnde und sehr direkte Weise – was ein Kennzeichen unseres …

Die Informationskampagne „Fakten über Drogen“

Die Informationskampagne „Fakten über Drogen“

Eine von der Scientology Kirche gesponserte Anti-Drogen-Initiative, die Hoffnung und Hilfe bietet, um die weltweite Tragödie des Drogenmissbrauchs zu beenden. Der globale Drogenmissbrauch hat unbestreitbar zu einer Welt geführt, die in Blut und menschlichem Elend schwimmt. Als Antwort darauf sponsert …

Fakten über Drogen

Fakten über Drogen

Warum dieses Heft geschrieben wurde Es wird viel über Drogen geredet. In der Öffentlichkeit, in der Schule, im Internet und im Fernsehen. Einige Daten sind richtig, einige sind es nicht. Vieles von dem, was Sie über Drogen hören, kommt tatsächlich …

Fakten über Alkohol

Fakten über Alkohol

Was ist Alkohol ? Alkohol ist eine Droge. er wird als Beruhigungsmittel eingestuft, was bedeutet, dass er lebenswichtige Funktionen verlangsamt – was sich im Lallen zeigt, in taumelnden Bewegungen, gestörten Wahrnehmungen und der Unfähigkeit, schnell zu reagieren. Im Hinblick auf …

Fakten über Cannabis

Fakten über Cannabis

Cannabis ist weltweit die am meisten konsumierte illegale Droge. Nach dem Drogen- und Suchtbericht 2008 der Deutschen Bundesregierung ist Cannabis auch in Deutschland die am häufigsten konsumierte illegale Droge. Cannabis ist der Oberbegriff für alle aus dem indischen Hanf hergestellten …

Fakten über Ecstasy

Fakten über Ecstasy

engl. ecstasy = Extase Szenenamen: Adam, Eve, E, Hug Drug, Liebespille, X, XTC Ecstasy ist die Bezeichnung für einen amphetaminartigen Wirkstoffkreis, hauptsächlich MDMA (3,4-MethylenDioxyMethylAmphetamin), der in allen Ländern der Welt unter das jeweilige Betäubungsmittelgesetz fällt. MDMA ist in Deutschland in …

Fakten über Crystal Meth

Fakten über Crystal Meth

Meth = Abk. f. Methamphetamin Szenenamen: Crystal, Crystal Speed, Glass, Ice, Meth, Pervitin, Piko, Pulver, Shabu, Vint, Yaba Methamphetamin ist eine illegale Droge, in der selben Kategorie wie beispielsweise Kokain. Es ist relativ leicht herzustellen und deshalb billig und überall …

Fakten über Crack

Fakten über Crack

engl. crack = knacken, krachen Szenenamen: Base, Free base, Rocks, Roxanne, Steine Crack wird aus Kokain gewonnen und ist neben Freebase, einer anderen rauchbaren Form des Kokain, die stärkste Form dieser Droge und birgt auch das größte Risiko. Es hat …

Fakten über Heroin

Fakten über Heroin

griech. heros = stark, kräftig Szenenamen: Brown Sugar, Dope, H, Junk, Schnee, Shore, Smack Heroin wurde erstmals 1898 vom deutschen Pharmakonzern Bayer hergestellt. Es wurde zunächst als eine Art Hausmittel auf den Markt gebracht, etwa wie Aspirin, aber auch als …

Fakten über Ritalin-Missbrauch

Fakten über Ritalin-Missbrauch

Umgangssprache für Methylphenidat Szenenamen: Kiddy Coke, Kokain für Arme, Rids, Ritas, Smarties Ritalin ist der handelsübliche Name eines Präparats mit dem Wirkstoff Methylphenidat. In Deutschland gilt Methylphenidat als sogenanntes verschreibungspflichtiges Betäubungsmittel, in den USA als Betäubungsmittel der Klasse II – …

Fakten über Kokain

Fakten über Kokain

indian. koka, wörtlich = Baum Szenenamen: Coca, Coke, Discoschnee, Koks, Line, Persil, Pulver, Schnee, Stardust, Sternenstaub, Weißes Gold Warum ist Kokain so suchterzeugend? Von allen Drogen verursacht Kokain nach Methamphetamin die größte psychologische Abhängigkeit. Es löst verschiedene biochemische Vorgänge im …

Fakten über LSD

Fakten über LSD

von Lysergsäurediäthylamid Szenenamen: Acid, Deep Purple, Löschpapier, LSD-25, Mikros, Pappen, Plättchen, Trip LSD ist eine der stärksten bewusstseinsverändernden Drogen. Die für seine Herstellung notwendige Lysergsäure wird aus dem Mutterkorn gewonnen, einem Pilz, der an Roggen und anderem Getreide wächst. LSD-Konsumenten …

Fakten über Schmerzmittel

Fakten über Schmerzmittel

(Wirkstoffe: Kodein, Hydrocodon, Oxycodon etc.) Handelsnamen: Anexsia, Codicaps, Codipertussin, Compren, Demerol, Dicodid, Endodan, Endocet, Hycodan, Hycomine, Optipect, OxyContin, Oxygesic, Percodan, Percocet, Remedacen, Roxiprin, Tussoret, Vicodin Szenenamen: Cody, Dillies, Hillbilly Heroin, Opioide, Painkillers, Pharma-Opis, Remmies, Schoolboy Rezeptpflichtige Schmerzmittel sind im Wesentlichen …

Fakten über Schnüffelstoffe

Fakten über Schnüffelstoffe

„Schnüffelstoffe“ bezieht sich auf die Dämpfe giftiger Substanzen, die eingeatmet werden, um möglichst schnell high zu werden. Es gibt weiter über Tausend Substanzen, alltägliche Produkte, die man in jedem Baumarkt und Haushalt finden kann. Folgende Dinge werden besonders häufig als …

Fakten über den Missbrauch rezeptpflichtiger Medikamente

Fakten über den Missbrauch rezeptpflichtiger Medikamente

Der Konsum von rezeptpflichtigen Medikamenten zur Entspannung stellt bei Teenagern und jungen Erwachsenen ein großes Problem dar. Studien aus den USA zeigen, dass Jugendliche eher rezeptpflichtige Medikamente missbrauchen, als zu illegalen Drogen greifen. Aufgrund ihres Missbrauchs- und Suchtpotenzials wurden viele …