Auszeichnungen für Scientology Verlagshäuser

 

 

2013 war ein Jahr der herausragenden Leistungen für die internationale Verbreitung der Scientology-Religion und den Herausgaben der religiösen Werke des Scientology-Stifters L. Ron Hubbard.

 

Im vergangenen Jahr haben die Verlagshäuser Golden Era Productions und Bridge Publications Inc., die für die internationale Verbreitung der Scientology Religion zuständig sind und die religiösen Werke von L. Ron Hubbard herausgeben, 238 Auszeichnungen für die qualitativ hochwertige technische und gestalterische Leistung in Druck und audiovisueller Arbeit erhalten.

 

Diese Auszeichnungen betrafen ein breites Spektrum an Fachdisziplinen und Produkten wie das Binden, Schneiden und Verpacken der Bücher und anderem gedruckten Materialien, Web-Design, Kameraführung, Spezialeffekte und Animation.

 

 

Sieben der Auszeichnungen würdigten die Qualität der Webseiten der Kirche, 107 ihre audiovisuellen Beschaffenheit und 124 die Qualität der Bücher und anderer gedruckter Materialien.

 

 

Zu den Preisen gehörten eine AVA Platin Auszeichnung in der Kategorie Video Produktion / Religion, für die Verfilmung des Buches Scientology: Die Grundlagen des Denkens des Stifters der Scientology – L. Ron Hubbard. Der 90-minütige Film zeigt die Grundprinzipien der Scientology Religion und verbindet die Macht des geschriebenen Wortes mit den neuesten Fortschritten in der modernen Computer-Grafik.

 

Die AVA Auszeichnungen werden von der Association of Marketing and Communication Professionals (AMPC) verwaltet und bewertet.

 

Der Dokumentarfilm Klima der Angst, der in Deutschland und Österreich gedreht wurde, erhielt den Platin Hermes Creative Award. Der abendfüllende Film zeigt mehr als 80 Interviews mit Experten der Psychiatrie, Historikern und Überlebenden der Menschenrechtsverletzungen der Psychiatrie.

 

Die Scientology Anzeige Wissen, die während des diesjährigen Super Bowl ausgestrahlt wurde, bekam einen Davey Best of Show Award in der Kategorie Gemeinnützige Werbung.

 

Auch in diesem Jahr gewann Bridge Publications wieder den renommierten Manufacturing Leadership 100 Award und verdiente sich zudem als eines der ersten Unternehmen den President Circle Awards, eine Auszeichnung, die im Jahr 2013 durch den Präsidenten der Manufacturing Leadership ins Leben gerufen wurde und nur derjenige erhält, der den Manufacturing Leadership 100 Award in drei Jahre aufeinanderfolgenden Jahren gewonnen hat.

 

 

Weitere Ehrungen im Jahr 2013 waren der Sappi North American Printers of the Year Award, drei Gold-Ink Auszeichnungen, zwei BIA (Binding Industries of America) Product of Excellence Awards, fünf Aurora Awards, drei Accolade Competition Awards und vier Communicator Awards.

 

Weiterhin hat Bridge vier Benny Auszeichnungen in diesem Jahr gewonnen. Der Benny – benannt nach Benjamin Franklin – wird seit dem Jahre 1952 verliehen und er ist der älteste und größte internationale Grafik-Kunst Wettbewerb. Die Auszeichnung wird von der Printing Industries Association verliehen. Tausende Teilnehmer wetteifern um den prestigeträchtigen Benny. Die Gewinner gelten als beispielhaft für höchsten Standard in Industrie-Qualität.

 

 

„Ich führe diese Leistung auf die Anwendung der Organisationsrichtlinien für die Verwaltung von L. Ron Hubbard zurück,“ sagte ein Sprecher von Bridge Publications. „Unser Personal – von der Führungsebene bis zum Maschinenbediener – hat die Organisations-Richtlinien von Herrn Hubbard gelesen und wendet sie bei uns akribisch an. Aus diesem Grund übertrifft die Qualität unserer Produkte routinemäßig den Industrie-Standard.“

 

„Wir haben ein sehr engagiertes Team, das diese Produkte hervorbringt“, sagte ein Sprecher von Golden Era Productions. „Jedes Mitglied ist bestrebt, die Messlatte der Technik und Kreativität zu erhöhen, und das ist es, was diese Auszeichnungen zeigen.“

 

___________________________

 

 

Bridge Publications produziert und vertreibt alle Dianetik und Scientology Bücher für Amerika, Asien, Ozeanien und Afrika sowie alle Vorträge und audiovisuellen Materialien auf internationaler Ebene

 

Golden Era Productions ist die internationale Zweigniederlassung für die Verbreitung der Scientology Religion.

 

 

Bridge Publications gewinnt zum fünften Mal den Manufacturing Leadership Award und den President‘s Circle Award

 

Die Verlagsorganisation Bridge Publications, Herausgeber und Vertreiber der Dianetik und Scientology Bücher von L. Ron Hubbard, wurde für die Standards ausgezeichnet, die sie im Verlagswesen setzt.

Beim Manufacturing-Leadership-Gipfeltreffen, das vom 3. bis 5. Juni in Palm Beach, Florida, stattfand, erhielt Bridge Publications, Inc. seinen fünften Manufacturing Leadership 100 Award in Folge, eine Auszeichnung, für die Unternehmen und einzelne Personen bestätigt werden, die die Zukunft im produzierenden Gewerbe gestalten.

 

In diesem Jahr war Bridge Publications auch Empfänger des President‘s Circle Award, ein Status, der im Jahr 2013 vom Präsidenten von Manufacturing Leadership ins Leben gerufen wurde und nur an Organisationen verliehen wird, die den Manufacturing Leadership 100 Award in aufeinanderfolgenden Jahren gewonnen haben. Als solche ist Bridge Publications eingeladen, dem Präsidenten als Berater für die Verwaltung und Durchführung zukünftiger Manufacturing Leadership 100 Awards zu Verfügung zu stehen.

 

Bridge Publications erhielt den diesjährigen Manufacturing Leadership 100 Award in der Kategorie „Innovative Unternehmen“ für die Produktion der L. Ron Hubbard

 

Serie, einer 16-bändigen, biografischen Enzyklopädie über das Leben des Autors, Humanisten und Scientology Stifters L. Ron Hubbard.

 

Anfang 2012 produzierte Bridge die L. Ron Hubbard Serie in 17 Sprachen – 505.128 Ausgaben mit 272 einzelnen Titeln – in einem einzigen Monat.

 

Bridge bewältigte bei der Durchführung des Projekts zahlreiche Druck-Herausforderungen. Um zum Beispiel die höchstmögliche Qualität von Schwarzweißfotos zu erreichen, begann Bridge mit einem umfangreichen Forschungsprojekt und entwickelte letztlich eine spezielle Tinte für den Einsatz in der Druckindustrie, eine Druckfarbe, die jetzt den Namen „LRH Gray“ (für L. Ron Hubbard) trägt.

 

„Bridge Publications ist stolz, den Manufacturing Leadership 100 Award das fünfte Jahr in Folge gewonnen zu haben“, erklärte Veronica Rodriguez Vizepräsidentin für Produktion von Bridge Publications, Inc. „Ich führe diese Leistung auf die Anwendung von Unternehmensrichtlinien L. Ron Hubbards in Bezug auf Verwaltung zurück. Unsere Mitarbeiter, von den Maschinisten bis zu den Führungskräften haben alle Mr. Hubbards Organisationsrichtlinien gelesen und wenden diese akribisch in unserem Betrieb an. Aus diesem Grund übertrifft die Qualität unserer Produkte regelmäßig die Industriestandards.“

 

Frühere Manufacturing Leadership 100 Awards (bis 2011 als Progressive Manufacturing 100 Awards bekannt) für Bridge Publications) waren:

 

2009: In der Kategorie „Business Model Mastery“ führte Bridge die gesamte Forschung, Entwicklung, Umsetzung und Produktion einer hauseigenen digitalen Buchproduktionsanlage aus und erweiterte dies zusätzlich mit zwei Endlosdruckern und einer vollständigen CD- Produktionslinie.

 

2010: In der Kategorie „Operational Excellence Mastery“ für die Verlegung von Anlagen und Einrichtungen sowie die Erweiterung von Anlagen mit vollständiger Umsetzung und Automatisierung einer CD Replikation- und Verpackungslinie.

 

2011: In der Kategorie „Operational Excellence Mastery“ wurde Bridge für die Einführung von Fertigungslinien für CD-Hüllen und in Leder gebundenen Büchern bestätigt.

 

 

2012: In der Kategorie „New Workforce Award“ wurde ein hauseigenes Ausbildungs- und Praktikumsprogramm entwickelt, was in neuen Mitarbeitern resultierte, die „zu den professionellsten in der Welt gehören und die neue Rekorde im Produktionsvolumen setzen“.

 

 

Im Jahr 2009 eröffnete Bridge Publications seine neue über als 25.000 qm große Produktionsstätte in Los Angeles, um die beispiellose Nachfrage für die Bücher und Vorträge von L. Ron Hubbard zu erfüllen.

 

Bridge Publications produziert und vertreibt alle Dianetik- und Scientology-Bücher, -Vorträge und Kursmaterialien für Amerika, Asien, Ozeanien und Afrika. Ihre Schwesterorganisation, New Era Publications in Kopenhagen bedient Europa und das Vereinigte Königreich. Gemeinsam können sie pro Woche 1,3 Millionen Bücher und eine Million CDs herstellen, d. h. 67 Millionen Bücher und 52 Millionen CDs pro Jahr.

 

 

 

Bridge Publications bei den Premier Print Awards 2012 mehrfach ausgezeichnet

 

Bridge Publications Inc., Herausgeber der Werke von Scientology Gründer L. Ron Hubbard, wurde bei den Premier Print Awards 2012 mit dem „Benny Award“ und sieben Ehrenurkunden ausgezeichnet. Der Verlag gewann die Preise für die grundlegenden Bücher und Vorträge von L. Ron Hubbard auf Chinesisch ? die zentralen Scientology Schriften umfassen 18 Bücher und 284 aufgezeichnete Vorträge ? sowie die L. Ron Hubbard Serie ? die 16-bändige Gesamtausgabe der biografischen Enzyklopädie des Lebens von L. Ron Hubbard. Beide Publikationsreihen wurden im März 2012 zu Ehren des 101. Geburtstages von L. Ron Hubbards veröffentlicht.

Die Premier Print Benny Awards, die von Printing Industries of America veranstaltet werden, sind der weltweit älteste und größte Grafikwettbewerb der Druckindustrie. Seit 63 Jahren spricht der jährliche Wettbewerb den Verantwortlichen der Schaffung höchster Druck-Kommunikation seine Anerkennung aus. Die Gewinner der ersten Plätze in jeder Kategorie des Wettbewerbs erhalten den nach Benjamin Franklin benannten Benny Award.

Der internationale Wettbewerb fördert hervorragende Leistungen in der Druck-Kommunikation und bestätigt die höchste Qualität von Druck-Erzeugnissen in verschiedenen Kategorien. In diesem Jahr gab es mehr als 2.800 Einsendungen von Druck- und Grafik-Firmen aus der ganzen Welt.

L. Ron Hubbards grundlegende Vorträge im traditionellen Chinesisch erhielten Ehrenurkunden für „Folienprägung und Stanzen/Prägen“, für „Spezielle Innovation ? Druck“, für „Hardcover Handelsbücher, Zeitschriften und andere Bücher“ und die höchste Auszeichnung für ihre innovativen Einbände in der Kategorie „Etikette und Einbände ? Walzprodukte / druckempfindlich“.

Die L. Ron Hubbard Serie erhielt vier Ehrenurkunden: Die gesamte Serie für „Digitales Drucken nach Bedarf“ und „Hardcover Handelsbücher, Zeitschriften und andere Bücher“ und die einzelnen Bände L. Ron Hubbard: Ein Portrait für „Folienprägung und Stanzen/Prägen“ und L. Ron Hubbard ? Der Fotograf: Schreiben mit Licht für „Kunstbücher“.

Bridge Publications Inc. gewann in diesem Jahr auch in einem anderen renommierten Industrie-Wettbewerb, dem Manufacturing Leadership 100 Awards, den ersten Platz, und zwar in der Kategorie „New Workforce“. Bei der Preisverleihung am 3. Mai wurde die Leistung in folgenden Worten beschrieben: „Als Bridge Publications sich entschloss, die Fertigung der Buch- und CD-Produkte in den eigenen Bereich zu verlagern, vergrößerte sich die Anzahl seiner Mitarbeiter in der Fertigung plötzlich um das Zehnfache … Bridge reagierte darauf mit der Entwicklung eines betriebseigenen Ausbildungsprogramms, das eine Lehre, eine Prüfung von Mitarbeiterkenntnissen und Ausbildung am Arbeitsplatz zum Inhalt hat. Bridge-Mitarbeiter gehören heute zu den Fähigsten der Welt und setzen Rekorde für die Produktion.“

Bridge fertigt alle Dianetik und Scientology Vorträge international und alle Bücher und Kursmaterialien für Amerika, Asien, Afrika und Ozeanien. Zusammen mit New Era Publications, das die Bücher und Kursmaterialien für Europa und England produziert, ergibt sich eine Kapazität von 600.000 Büchern und 1 Million CDs pro Woche bzw. von 31 Millionen Büchern und 52 Millionen CDs pro Jahr.

 

# # #


Untergebracht in einer 25.600 Quadratmeter großen Anlage in Los Angeles gehört Bridge Publications ebenso wie seine Schwester-Organisation New Era Publications in Kopenhagen, Dänemark, zu den größten vollständig digitalisierten „Drucken nach Bedarf“-Einrichtungen weltweit. Von Branchenführern werden sie häufig als Modell für Innovation und Effizienz besucht.